Alles hätte so schön sein können. Johann S. aus Erlangen hatte über seine Traumfrau über Lovescout24 getroffen. Zumindest meint er das. Die hübsche Natascha aus der Nähe von Moskau in Russland. Logischerweise wäre es Johann S. viel lieber gewesen, wenn Natascha bei ihm in der Nähe oder zumindest in Bayern gewohnt hätte, aber das war ihm nach einiger Zeit nicht mehr wichtig.  Johann war froh nach langer Zeit eine Frau über das Internet bzw. über eine Singlebörse oder Partnervermittlung gefunden zu haben. Die Geschichte endet leider nicht besonder gut, weil es Natascha natürlich gar nicht gibt. Nach wenigen Mails, welche Johann und die hübsche Russin sich geschrieben haben
Abzocke und Betrug bei Datingportalen
war für Johann ohnehin klar, dass er Natascha unbedingt sehen und auch treffen möchte. Ein paar wenige Fotos hatte er schon zuvor in dem Profil der jungen Dame gesehen. Zudem hat Natascha ihm auch zusätzliche Bilder auf sein eMail-Konto bei gmx.de geschickt. Natascha schrieb Johann, dass sie in Moskau einen sehr guten Job hat und für russische Verhältnisse ausgesprochen gut verdient. Auch das Geld für das Flugticket nach Bayern wäre eigentlich kein Problem. Eigentlich, denn gerade gäbe es einen Engpass in der Firma. Außerdem hatte ihr Vater einen Unfall und sei aktuell auf ihre Unterstützung auch in finanziellen Dingen angewiesen. Für Johann war das kein Problem, da er sowieso davon ausging, dass er und Natascha eine längere Partnerschaft führen werden. Das konnte er aufgrund der vielen und mitunter auch intimen Mails sich bereits vorstellen. Wie es die Russin vorgeschlagen hatte, überwies der 37jährige Bauarbeiter rund 4.000 Euro mittels Bezahldienst Western Union auf ein Konto in Russland. Johann schöpfte auch dann keinen Verdacht, als er feststellte, dass das Konto gar nicht Natascha gehörte. Natürlich wurde aus der grossen Liebe nichts. Johann hatte nach der Überweisung des Geldes kein Wort mehr von Natascha gehört. Er fragte zwar mehrfach nach, aber er erhielt keine Antwort mehr auf seine eMails. Eine Telefonnummer von Natascha hatter er auch nicht mitgeteilt bekommt. Erst in dem Moment erkannte Johann S. seinen Unfug. Blind vor Liebe und in der Hoffnung die die grosse Liebe,  hörte er keine Alarmglocken und war nicht zurechnungsfähig. Johann ist dabei kein Einzelfall. Dabei ist nicht nur Lovescout betroffen. Auch auf anderen Datingportalen  wie neu.de , DatingCafe , Bildkontakte, ElitePartner oder Parship finden sich ähnliche Fakes. Im Nachhinein gibt es wenig Möglichkeiten. Natürlich hatte Johann den Vorfall bei Lovescout24 gemeldet. Das brachte nicht viel ein, da das Profil von Natascha zu diesem Zeitpunkt schon gelöscht war. Auch eine Anzeige bei der Polizei brachte wenig Erfolg. Die Täter sitzen im Ausland und verschleieren zudem ihre Herkunft perfekt. So verlaufen alle Ermittlungen im Sande. Johann S. hat erst einmal genug von Datingportalen im Internet. Für ihn war die Sache eine Lehre. Geld wird er sicher nicht wieder an eine ihm eigentlich völlig unbekannte Person überweisen.Sicher wären die Tipps und Tricks im Zusammenhang mit Kontaktanzeigen im Internet auch für Johann S. Gold wert gewesen. Dann wäre er bestimmt nicht auf die Masche von Regina hereingefallen. Im übrigen bezeichnet man die Täter- Gruppierung, welche genau solche Straftaten plant und durchführt als "Nigeria Connection", auch wenn man zunächst einen Bezug nach Russland vermutet. Lassen Sie sich nicht über eine Singlebörse oder ein Datingportal abzocken. Mit der professionellen Unterstütztung der Date Agentur und Partnervermittlung WEEDATE haben Betrüger un Abzocker keine Chance. Testen Sie WEEDATE völlig risikofrei!
Kein Problem. Ich kümmere mich um dein Glück ;)
Seit 1999 beschäftige ich mich mit dem Thema Partnersuche im Internet. Mein eigenes Online Dating lief immer erfolgreich und das Schreiben von witzigen und individuellen Nachrichten fiel mir immer leicht. Seit 2014 unterstütze ich Singles als Ghostwirter und Date Assistent. Hauptberuflich arbeite ich als Internetfahnder bei der Kriminalpolizei und kenne deswegen die Gefahren des Online Datings genau.
WEEDATE - Markus Dobler Sperlingstr. 8 - 85051 Ingolstadt Telefon: 0159 04 55 55 58 Mail: info@weedate.de
Logo Date Doktor WEEDATE
Haken
Haken
Haken
Haken
Haken
Haken
Haken
Haken
Haken
Haken